Mitte April trafen wir Hoodies uns auf Initiative von Peer Höcker der Hoody – Aktionsgruppe HOP – Hannover ohne Plastik – online im Zoom, um uns über den Film „Plastic Planet“ und den bewussten Umgang mit Plastik in unserem Leben auszutauschen:

Plastik kann ‚fantastic‘ sein – aber welches Ausmaß hat die Verwendung von Kunststoff in den letzten Jahrzenten angenommen?
Wie sehr schadet es dem Klima? Und wie sehr schadet es unserer Gesundheit?

Wer sich darüber nachträglich informieren möchte, kann sich auf der Website der Bundeszentrale für politische Bildung den Film ‚Plastic Planet‘ kostenlos anschauen: www.bpb.de/mediathek/187448/plastic-planet
Eine weitere tolle Übersicht zum Thema liefert der von der Heinrich-Böll Stiftung und dem BUND 2019 veröffentlichte Plastik-Atlas: www.bund.net/fileadmin/user_upload_bund/publikationen/chemie/chemie_plastikatlas_2019.pdf
Nach der Online – Veranstaltung wurden wir auch gemeinsam aktiv! Es folgte eine Müllsammelaktion bei Sonnenschein am Kanal!